10 Dinge, die mich (im Winter) glücklich machen

Grade wenn der Winter einbricht fallen viele von uns in eine kleine Winterdepression. Es wird kälter, grauer und an manchen Tagen wird es fast gar nicht richtig hell. Kein Wunder, dass unsere Motivation verschwindet und wir uns lieber bis zum Frühlingsanfang im Bett verkriechen würden. Dabei bietet die dunkle Jahreszeit so viele schöne Dinge und mit ein paar einfachen Tricks können wir uns von der Winterdepression fern halten und trotzdem glücklich bleiben. Ich habe euch meine Feel-Good-Liste für den Winter aufgeschrieben und vielleicht bringt sie ja auch euch auf gute Gedanken.
Beitrag ansehen
Teilen:

SHOP MY FAVOURITES

Warum es so wichtig ist sich Ziele zu setzen

In den Tag hinein leben und immer wieder neu entscheiden, was man tun möchte: wem gefällt das nicht? Es ist ein super entspannendes Gefühl nicht nach einem festen Plan leben zu müssen. Aber seien wir mal ehrlich, wie lange gefällt uns das wirklich? Nach ein paar Tagen schleicht sich bei mir schnell ein Gefühl von Nutzlosigkeit ein. Dann brauche ich wieder ein Ziel, an dem ich mich festhalten kann und auf das ich mich fokussieren kann. Für mich war es schon immer wichtig, einen Plan zu haben. Zwar muss nicht mein ganzes Leben durchgetacktet sein, aber dennoch muss ich wissen, wofür ich das ganze eigentlich mache und was in der nächsten Zeit auf mich zukommt. Mir Ziele zu setzen kann mich wahnsinnig motivieren. Denn wie sollte man etwas erreichen, wenn man gar…
Beitrag ansehen
Teilen:

Motiviert in den Montag starten

Das Wochenende ist mal wieder viel zu schnell vorbei gegangen und der Montag steht vor der Tür. Vielen fehlt allerdings die Motivation, sich auf den Montag zu freuen. Der Tag ist meist eher eine Herausforderung als ein Tag, den man herbeisehnt. Doch warum eigentlich? Muss das sein, dass man sich selbst den Tag vermiest? Ich denke nicht. Darum habe ich euch ein paar Tipps aufgeschrieben, warum der Montag ein genauso schöner Tag sein kann wie der Freitag. Schließlich ist alles eine Einstellungssache. 
Beitrag ansehen
Teilen:

Denkt euch glücklich, endlich positiv eingestellt sein

Eine positive Einstellung ist wichtig für euch und euren Körper. Denn wir kennen es doch alle: zu viel Stress macht uns müde und kaputt und ist somit schlecht für unsere Gesundheit. Um Stress zu umgehen, gibt es eine eigentlich ganz simple Lösung: positiv Denken. Denn wer positiv eingestellt ist, nimmt automatisch Dinge viel lockerer und lässt sie nicht so nah an sich heran. Es ist viel anstrengender sich über jede Kleinigkeit aufzuregen. Die Kraft und Zeit die man damit verbringt sich aufzuregen kann man besser in andere Dinge investieren. Doch wie schafft man es positiv zu denken? Ich denke, es ist alles eine Einstellungssache. Fangt damit an, euch über kleine Dinge zu freuen.  Freut euch immer wieder über euer eigenes Leben und macht euch bewusst, dass es tolle Dinge in eurem Leben gibt.…
Beitrag ansehen
Teilen:

Wien: 6 Things to See

Kaum zu glauben, aber ich bin mittlerweile schon fast 3 Wochen in Wien. Die Zeit ist vergangen wie im Flug. Einerseits habe ich das Gefühl, schon Ewigkeiten hier zu sein, andererseits bin ich aber quasi gestern erst gelandet und habe noch längst nicht alles hier gesehen. Aber das was ich gesehen habe ist wunderschön. Ich bin so verliebt in die vielen kleinen und großen Ecken von Wien. Zwischendurch hat man das Gefühl, die Zeit ist hier stehen geblieben ist. Als ich an einem Abend durch Wien spaziert bin und direkt vor der beleuchteten Hofburg ein Herr im Frack Violine gespielt hat und die Kutschen im Hintergrund vorbeigefahren sind, hätte es mich nicht gewundert, wenn ich plötzlich im 19. Jahrhundert gewesen wäre. Wien ist auf eine gewisse Weise magisch. Es gibt unglaublich…
Beitrag ansehen
Teilen:

Etwas suchen?