Current Wishlist: März

Endlich! Es ist so weit – der Frühling kommt näher. Und ich kann es kaum mehr erwarten. Der Winter ist einfach nicht meine Jahreszeit, vor allem dann nicht, wenn es tagelang dunkel, nass und kalt ist. Aber das hat zum Glück bald ein Ende. Ich freue mich darauf, endlich wieder rausgehen zu können ohne zu frieren und ich freue mich auf lange Dates mit der Sonne. Und wie kann man seine Vorfreude auf den Frühling noch steigern? Natürlich mit den neuen Trends 2017. Ich möchte endlich meine dicken Pullover und dunklen Jacken gegen weiße Blusen und leichte Mäntel tauschen. Um auch euch auf die schönste Jahreszeit einzustimmen, habe ich euch meine Favorites für den Monat März rausgesucht.  Rosa Trenchcoat von edited: Dieser Mantel ist mein absoluter TRAUMmantel. Ein klassischer Trenchcoat sollte…
Beitrag ansehen
Teilen:

SHOP MY FAVOURITES

Warum haben wir Angst, etwas zu verpassen?

Seid ehrlich, wie oft nehmt ihr euch Zeit für euch selbst? Eine halbe Stunde am Tag, ein Mal am Wochenende, nie? Unser Leben ist voller Einflüsse, Reize. Wir erleben jeden Tag unglaublich viel, sind ständig unterwegs, immer mobil und immer erreichbar. Vielen von uns bleibt gar keine Zeit mehr zur Ruhe zu kommen. Work-Life-Balance ist uns wichtig. Wir wollen gut im Job sein, arbeiten gerne viel um erfolgreich zu werden. Aber trotzdem darf das Privatleben nicht darunter leiden. Wir wollen zum Sport gehen, uns mit all unseren Freunden treffen, gemeinsam ins Kino gehen, danach zum Dinner und am Wochenende steht wieder die coolste Party an. Und zwischendrin die Selbstverwirklichung. Wir wollen etwas Sinnvolles tun, uns jeden Tag neu entdecken und gleichzeitig die Welt verbessern. Wir sammeln unsere Erlebnisse wie Briefmarken.…
Beitrag ansehen
Teilen:

Homestory: Wie die Wohnung ready für den Winter wird

Slowly getting into the christmas mood. Ja, es sind nur mehr ein paar Wochen bis Weihnachten. Das Jahr ist gefühlt schon wieder wie im Flug vergangen und schon steht die gemütlichste Jahreszeit vor der Tür. Zeit, um auch die Wohnung wintertauglich zu machen. Denn wie ich bereits in diesem Post erwähnt habe, steht ganz oben auf meiner Feel-Good-Liste für den Winter: endlich leichte Decken gegen kuschelige Felle und Kerzen austauschen. Für mich ist es super wichtig ein Zuhause zu haben, in dem ich mich wohl fühle. Denn grade wenn es draußen kalt und ungemütlich wird, verbringe ich gerne mehr Zeit in meinen eigenen vier Wänden und mache es mir lieber mit einem guten Buch und einer Tasse Tee gemütlich als durch die Kälte zu laufen. Dafür habe ich euch ein paar…
Beitrag ansehen
Teilen:

Ein Tag in Amsterdam – Meine Lieblingsorte

Holland ist für mich eines der schönsten Länder überhaupt. Wie gut, dass es eins der Nachbarländer von Deutschland ist und somit nur wenige Kilometer entfernt. Ich weiß gar nicht, wie oft ich mittlerweile schon dort war – es lässt sich auf jeden Fall nicht mehr zählen. Holland bietet so viel: süße Orte wie Ootmarsum Deventer oder Enschede in denen man einfach ein bisschen bummeln kann. Zahlreiche Radwege, unmengen an Tulpen, die besten Pommes und vor allem Herzlichkeit. Ich kenne kaum ein Land, in dem die Einwohner so freundlich sind wie in den Niederlanden. Aber meine Lieblingsregion in Holland ist definitiv Noordholland und mein Lieblingsort dort Bergen.
Beitrag ansehen
Teilen:

10 Dinge, die mich (im Winter) glücklich machen

Grade wenn der Winter einbricht fallen viele von uns in eine kleine Winterdepression. Es wird kälter, grauer und an manchen Tagen wird es fast gar nicht richtig hell. Kein Wunder, dass unsere Motivation verschwindet und wir uns lieber bis zum Frühlingsanfang im Bett verkriechen würden. Dabei bietet die dunkle Jahreszeit so viele schöne Dinge und mit ein paar einfachen Tricks können wir uns von der Winterdepression fern halten und trotzdem glücklich bleiben. Ich habe euch meine Feel-Good-Liste für den Winter aufgeschrieben und vielleicht bringt sie ja auch euch auf gute Gedanken.
Beitrag ansehen
Teilen:

Etwas suchen?